Auflage 6

Benutzeravatar
Schuby
Administrator
Beiträge: 379
Registriert: So 21. Feb 2016, 09:29
Wohnort: Berlin

Auflage 6

Beitragvon Schuby » Do 23. Feb 2017, 14:16

Ich hab eben einen STP rund 70 km über die A1 begleitet, es gab eine A4-Seite Brückenauflagen (Auflage 6, generelles Überholverbot, 50m Abstand, BF3 mittlere Spur, STP rechts).

Weder ein Pkw noch ein LKW haben sich in irgendeiner Weise an Zeichen 276 gehalten. Im Gegenteil, ich wurde sogar rechts überholt. Hinzu kam absolutes Dreckswetter, Regen, Gischt, Sichtweite teilweise unter 100 m, sodass ich Zeichen 101 zur Sicherheit (hauptsächlich zu meiner) angelassen habe.
Fahren nur noch Fahrzeuglenker auf unseren Straßen, die ihren Führerschein im Lotto gewonnen haben, ihre Fahrschule oder die ausstellende Behörde bestochen haben, um den Führerschein zu bekommen???
Mal hier, mal da

Gruß Henry

Benutzeravatar
bonns
Beiträge: 141
Registriert: So 21. Feb 2016, 19:54

Re: Auflage 6

Beitragvon bonns » Fr 24. Feb 2017, 18:58

Schuby hat geschrieben:Fahren nur noch Fahrzeuglenker auf unseren Straßen, die ihren Führerschein im Lotto gewonnen haben, ihre Fahrschule oder die ausstellende Behörde bestochen haben, um den Führerschein zu bekommen???


Diese Frage stelle ich mir bei fast jeder Tour.
Letzte Nacht bei dem Sturm und den Regengüssen war das ganz extrem.
Sowohl die LKW als auch die PKW Fahrer scheinen absolut kein Gefühl für Fahrzeug und Wetterbedingungen mehr zu haben.
.
.
.


Zurück zu „Transportbegleiter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast