Der Jagdtrieb

Benutzeravatar
bonns
Beiträge: 135
Registriert: So 21. Feb 2016, 19:54

Der Jagdtrieb

Beitragvon bonns » Do 6. Apr 2017, 09:55

Moin,

wer kennt das nicht?

Man ist mit seinem Transport auf der Autobahn unterwegs.
Die Rundumleuchten sind eingeschaltet.
Jeder hinter uns fahrende LKW Fahrer hat das unbändige Verlangen, uns überholen zu müssen.
Egal, wie schnell oder wie langsam wir unterwegs sind, und auch egal ob er schneller ist, oder nicht.
Es muss auf biegen und brechen überholt werden.

Wie kann man bei einem Lkw Fahrer am schnellsten das Gehirn ausschalten?
Richtig, indem man die Rundumleuchten einschaltet.

Wir haben uns auch damit abgefunden, das sowohl gelbes als auch blaues Blinklicht ignoriert wird.

Leute, aber das hier schlägt dem Fass den Boden aus.

Ein LKW Fahrer liefert sich ein Rennen mit einem im Einsatz befindliches Feuerwehr Fahrzeug.

https://www.erlensee-aktuell.com/2017/0 ... rfahrzeug/

Wobei ich mir absolut sicher bin, das es sich nicht um ein Rennen handelte, sondern nur um den o.g Jagdtrieb.

Wie kaputt sind die Leute inzwischen, die sich auf Deutschlands Straßen tummeln?
.
.
.

Benutzeravatar
Schuby
Administrator
Beiträge: 369
Registriert: So 21. Feb 2016, 09:29
Wohnort: Berlin

Re: Der Jagdtrieb

Beitragvon Schuby » Fr 7. Apr 2017, 05:59

Unglaublich ...

Ich will diesen Vorfall ganz bestimmt nicht schönreden:
Vor Jahren für ich mit einem Ducato Kasten "volles Rohr", linke Spur, als ein hinter mir fahrender PKW fast im Laderaum einparken wollte. Lichthupe und wild gestikulierend.
Pfff, wo soll ich hin, rechts PKW und LKW, und wenn einer so kommt, schon garnicht.
Irgendwann eine Lücke, die groß genug war, um mit unverminderter Geschwindigkeit einzuscheren.
Da seh ich in meinem linken Spiegel auf der Beifahrerseite des vorbeiwollenden PKW einen lustig blau blinkenden Pinökel auf dessen Dach ...

Wie bescheuert muss man sein
A: Bei rund 180 so dicht aufzufahren
und
B: Den blauen Magnetblinker auf die rechte Seite zu böppen
und
C: Kann ich auch in meinem Alter noch immer nicht durch Blech sehen.

Durchsichtiges Aluminium gabs nur bei Cpt. Kirk.
Mal hier, mal da

Gruß Henry


Zurück zu „Menschliches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast